Kinderchirurgische Kliniken

Universitätsklinikum Mannheim
Kinderchirurgische Klinik
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
68167
Mannheim
Deutschland
Prof. Dr. med. Michael Boettcher
0621-3835574
0621-3833823
Universitätsklinik

Klinikstruktur

26.10.2021
34
Sowohl neonatologische als auch größere Kinder werden komplett von der Kinderchirurgie betreut
0
19
  • Pool
  • D-Arzt
  • stationäres Durchgangsarztverfahren (DAV)
  • Verletzungsartenverfahren (VAV)
  • Schwerstverletzungsartenverfahren (SAV)
  • im Verbund mit Unfallchirurgie
  • Allgemeine Kinderchirurgie incl. allgemeine Kinderurologie (z.B. Hodenhochstand)
  • Neu- und Frühgeborenenchirurgie
  • Spezielle Kinderurologie (Nieren-/Blaseneingriffe / urologische Fehlbildungen)
  • Kindertraumatologie (Unfallchirurgie)
  • großflächige Verbrennungen (über 10% Körperoberfläche)
  • Kinderchirurgische Onkologie
  • Level 1 am Haus
  • Perinataler Schwerpunkt
  • ph-Metrie in Kooperation
  • Impedanz-pH-Metrie in Kooperation
  • Ösophagusmanometrie in Kooperation
  • Rectomanometrie in eigener Abteilung
  • Uroflowmetrie in eigener Abteilung
  • Urodynamik in eigener Abteilung
2021-2022

Kooperationen

St. Marien- und Anna-Stiftskrankenhaus Ludwigshafen, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Worms, Westpfalz Klinikum Kaiserslautern.
St. Marien- und Anna-Stiftskrankenhaus Ludwigshafen
Als Verbrennungszentrum Kooperation mit Kinderkliniken Gelnhausen und Darmstadt, Kinderchirurgische Kliniken Karlsruhe und Lörrach.

Weiterbildung

36
  • im Haus geregelt
  • 1 Jahr (im Haus)
  • nur Kinderchirurgie

Kooperationskliniken

Deutschland