Kinderchirurgische Kliniken

Mutterhaus der Borromäerinnen
Kinderchirurgische Klinik
Feldstr. 16
54290
Trier
Deutschland
Frau Dr. Monika Krause
0651 947 2658
0651 947 2830
Akademisches Lehrkrankenhaus

Klinikstruktur

01.11.2020
15
15 Betten Normalstation, Intensivbetten über Neo und Päd
0
14
  • Pool
  • D-Arzt
  • stationäres Durchgangsarztverfahren (DAV)
  • Verletzungsartenverfahren (VAV)
  • Allgemeine Kinderchirurgie incl. allgemeine Kinderurologie (z.B. Hodenhochstand)
  • Neu- und Frühgeborenenchirurgie
  • Spezielle Kindervisceralchirurgie (Bauchchirurgie)
  • Spezielle Kinderurologie (Nieren-/Blaseneingriffe / urologische Fehlbildungen)
  • Kindertraumatologie (Unfallchirurgie)
  • großflächige Verbrennungen (über 10% Körperoberfläche)
  • Spezielle Kinderorthopädie
  • Plastische Kinderchirurgie
  • Kinderchirurgische Onkologie
  • Kinderneurochirurgie (Hydrocephalus / MMC ...)
  • Level 1 am Haus
  • Level 2 an anderem Haus (Kooperationsvertrag)
  • ph-Metrie in Kooperation
  • Impedanz-pH-Metrie in Kooperation
  • Uroflowmetrie in eigener Abteilung
nur in der Pädiatrie
  • Eigenständige Kindernotfallambulanz
  • 24 h / 365 Tage

Kooperationen

Sankt Elisabeth-Krankenhaus Wittlich, Perinatalzentrum Level 2
Neurochirurgie Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Trier

Weiterbildung

36
  • im Haus geregelt
  • 1 Jahr (im Haus)
  • Kinderchirurgie + andere chirurgische Fächer

Kooperationskliniken

St. Elisabeth-Krankenhaus Wittlich
Pädiatrie
  • Externes Perinatalzentrum Level 2 mit Kooperationsvertrag