Update - kindliche Ösophagusstenosen

Zeit: Samstag, 24. Oktober 2020 - Samstag, 24. Oktober 2020
Veranstaltungsort: Olgahospital Stuttgart
Link zur Veranstaltung:

Das vorläufige Programm schicken wir Ihnen gerne zu!
   



 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Behandlung von Kindern mit Ösophagusstenosen durch Ösophagusatresien, nach Verätzungen und Knopfzellbatterie-Ingestionen bleibt schwierig.

 

Durch immer neue Einsatzfelder nimmt die Zahl der Knopfzellbatterie-Ingestionen zu. Da die Spannung in diesen Batterien stets größer wurde, nahm auch die Schwere der Verbrennungen/Verätzungen stets zu.

 

 

 

 

Wir laden alle ein, die sich mit der Behandlung kindlicher Ösophagusstenosen beschäftigen, ihre Erfahrungen in die Tagung einzubringen. Im besten Fall können wir gemeinsam die Vorgehensweise bei diesen zum Teil hartnäckigen und gravierenden Problemen optimieren.

Auf der begleitenden Industrieausstellung haben Sie die Möglichkeit, sich zusätzlich über aktuelle Entwicklungen, Geräte und Verbrauchsmaterialien zu informieren.

 

Wir freuen uns auf lebhafte Diskussionen mit Ihnen und den Fachreferenten.

 



Kategorie: Kinderchirurgie