Login-Daten für die Homepage

Als Mitglied erhalten Sie automatisch einen Passwort-geschützen Zugang zur Homepage.

Dieser wird nach Mitgliedsaufnahme durch die Geschäftsstelle in der Regel innerhalb von 1-2 Wochen erstellt. Sie erhalten eine generierte Info-Mail (ggf. im SPAM-Ordner schauen).

Für alle anderen Mitglieder ist bereits ein solcher Zugang eingerichtet.

Der Benutzername setzt sich in der Regel durch den Nachnamen + den 1. Buchstabe des Vornamens zusammen (zB Thea Test bekommt den Benutzernamen TestT). Umlaute werden in der Regel durch Doppelbuchstaben ersetzt (zB ä wird ae). Mit 2 Vornamen mit Bindestrich bekommt zB Thea-Thea Test den Benutzernamen TestT-T.

Zur Namenskonvention gibt es ein paar Ausnahmen, die mehr als einen Buchstaben des Vornamens haben: (zB beim Namen Müller gibt es mehrere Personen, deren Vornamen mit dem Buchstaben T beginnen, somit hat der erste MuellerT, der nächste zB MuellerTh und wieder der nächste zB MuellerTho).

Auf der Startseite der DGKCH unter https://www.dgkch.de/ können Sie sich jederzeit einloggen.

Sie können sich jederzeit Ihren Benutzernamen und das Passwort unter „Zugangsdaten vergessen“ an die bei uns im System hinterlegte eMailadresse schicken lassen. Sollten Sie vergessen haben, mit welcher eMailadresse Sie sich bei uns registriert haben, hilft Ihnen die Geschäftsstelle gerne weiter https://www.dgkch.de/menu-dgkch-home/menu-geschaeftsstelle.

Beim ersten Einloggen muss sich jeder das Passwort selbst über "Zugangsdaten vergessen" erzeugen.

Sollte Ihre eMailadresse nicht mehr aktuell sein oder Sie mit dieser Kurzanleitung nicht weiterkommen, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.