Den Sonnenbrand bei Kindern vermeiden – für eine ungetrübte Ferienzeit

Berlin, den 28. Juni 2023 – Die Ferienzeit steht vor der Tür. Viele Familien planen eine schöne Zeit – am Badesee, im Park, oder auch einen Urlaub – an der See, am Strand in den Bergen. Aber Achtung! Die Gefahr des Sonnenbrands wird unterschätzt.

Tag der seltenen Erkrankungen - Chancen der Datenerhebung nutzen

Berlin, den 28. Februar 2023 – Anlässlich des internationalen Tags der Seltenen Krankheiten appelliert die Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH) an die Politik, eine bessere Nutzung klinischer Daten für diese Patientengruppe möglich zu machen.

Operation oder Infekt? Herbst droht mit Wettbewerb um Klinikbetten für Kinder

Berlin, den 25. Oktober 2022 – Für den Herbst ist eine Verschärfung der stationären Versorgungslage von Kindern und Jugendlichen zu befürchten. Kinder, die dringende Operationen benötigen, müssen dann mit Kindern, die schwere Infektionen haben, um ein Klinikbett konkurrieren.

Weltkindertag: Unfall oder Misshandlung? Kinderchirurgie erste Anlaufstelle bei Verletzungen

Berlin, den 16. September 2022 – Missbrauchsverdächtige Verletzungen von Kindern fallen meist zunächst in kinderchirurgischen Abteilungen oder Ambulanzen auf. Die Unterscheidung zwischen Unfall und Misshandlung ist nicht immer einfach. Am 20. September ist Weltkindertag.

Angeborene Fehlbildungen lebenslang begleiten

Berlin, den 9. September 2022 – Eine gute operative Versorgung ist zwar ein wesentlicher erster Schritt in der Behandlung angeborener Fehlbildungen. In der Regel bedeutet eine solche Fehlbildung aber eine lebenslange Auseinandersetzung mit dem Krankheitsbild. 

Unterkategorien